Speer Gebäudereinigung

Qualität zu Fairen Preisen

 

Teppiche gehören schon seit vielen Jahren zur Inneneinrichtung menschlicher Wohnungen und Häusern. Entsprechend viele Mittel und Wege zur Reinigung gibt es. Staubsaugen reicht doch, denken Sie? Da liegen Sie nicht immer richtig, denn Ihr Teppich liegt viele Jahre immer an derselben Stelle, sieht zwar äußerlich nach dem Saugen wieder recht frisch aus, doch im Inneren ist richtig ‚was los‘.

Ihr Teppich besteht aus mehreren Schichten, die bei der Reinigung mit dem Staubsauger nicht alle vollständig gereinigt werden. Die obere Nutzschicht ist für den Staubsauger kein Problem – oberflächlicher Schmutz, wie frische Krümel oder Haare, bekommen Sie damit weg. Aber die unteren Schichten, also die Mittel- und Rückenschicht, sind für die meisten Staubsauger nicht erreichbar.

Darum reicht der Staubsauger auf Dauer nicht aus

Auch wenn Sie einen starken und zuverlässigen Marken-Staubsauger benutzen: In den unteren Schichten des Teppichs können Sie damit nicht viel ausrichten, vor allem aber nicht vollständig den Teppich reinigen. Der Staubsauger erreicht die obere Schicht, die Nutzschicht, wo er den Schmutz der letzten Tage entfernen kann. Weiter unten sitzt der hartnäckige Schmutz von Wochen, festgetreten und fast unmöglich für normale Staubsauger zu entfernen. Dort befinden sich winzig kleine Staubpartikel, Milben und anderes, was hier viel Zeit hat um sich breitzumachen.



Sowohl Hausstaub als auch Milben können allergische Reaktionen hervorrufen. Beugen Sie dem und monatelanger Verschmutzung in den unteren Teppichschichten vor, 


einige Arten der Teppichreinigung können z.B. sein:

- Saugen

- Bürstsaugen

- Shampoonierung

- Sprühextraktion



 

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot und beraten Sie dabei entsprechend. Rufen Sie uns an – wir sind für Sie da!

 


E-Mail
Anruf